FÜR NUTZER

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Häufig gestellte Fragen

#drweb

Dr.Web Antivirus kann nicht nur bereits bekannte böswillige Programme erkennen, sondern auch die neuesten Tools blockieren, die von Angreifern eingesetzt werden. So prüft der Dr.Web Präventivschutz alle laufenden Programme, die auf verschiedene Ressourcen zugreifen, und erkennt durch spezielle Regeln Aktionen, die für legitime Programme nicht typisch sind. In diesem Fall deutet die Meldung auf den Versuch hin, Code in einen laufenden Prozess einzubetten, was legale Apps selten tun.

Somit hindert Dr.Web Antivirus Cyberkriminelle daran, eine Schwachstelle auszunutzen, die auf dem Computer des Nutzers immer noch vorhanden ist.

Um solche Situationen zu verhindern, installieren Sie im System alle veröffentlichten Sicherheitsupdates. Starten Sie danach Ihren Computer neu.

Stellen Sie auch sicher, dass die Dr.Web Komponenten und Virendatenbanken aktuell sind.

Um eine Bedrohung erkennen zu können, aktivieren Sie in den Einstellungen des Dr.Web Präventivschutzes den Abfrage-Modus sowie den Schutzmodus gegen Exploits.

Prüfen Sie den infizierten Computer mit Dr.Web LiveDisk.

  1. Laden Sie das Dr.Web LiveDisk-Image herunter und speichern Sie es gemäß den Anweisungen auf dem entsprechenden Medium. Es ist empfohlen, das Image auf einen nicht infizierten Computer herunterzuladen und aufzuzeichnen.
  2. Booten Sie den infizierten Computer von einem Datenträger mit Dr.Web LiveDisk.
  3. Schließen Sie das automatisch gestartete Dr.Web CureIt!
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind. Wenn nicht, stellen Sie eine Internetverbindung her.
  5. Prüfen Sie, ob Updates verfügbar sind, und stellen Sie sicher, dass die Aktualisierung erfolgreich ist.
  6. Lassen Sie Dr.Web CureIt! erneut von diesem System aus laufen und führen Sie eine vollständige Systemprüfung und Behandlung durch.
  7. Nachdem Dr.Web CureIt! alle gefundenen Bedrohungen neutralisiert hat, beenden Sie es, entfernen Sie den Datenträger mit Dr.Web LiveDisk, starten Sie das System wie gewohnt und prüfen Sie, ob das Antivirusprogramm auf Bedrohungen reagiert.

Zurück

Nichts gefunden

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware
Entwickelt seit 1992
Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt
Antivirus im SaaS-Modell seit 2007
Technischer Support rund um die Uhr

Dr.Web © Doctor Web
2003 — 2021

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Bäderstraße 1
76530 Baden-Baden